SUP Intensiv Event mit VDWS SUP Lehrteamer Timo Sternemann
Eine Woche SUP auf Flachwasser und in der Welle mit viel Input vom VDWS-SUP-Lehrteamer Timo.

Jeder ambitionierte Paddler bekommt von uns die Möglichkeit, mit qualifiziertem Input von Timo alle relevanten Techniken zu lernen und sich ganz neue Möglichkeiten auf dem SUP zu verschaffen.

Außerdem wollen wir mit dir in die schöne Natur der Costa Verde und in die Welle. In ein paar ausgewählten Workshops erarbeitet ihr mit Timo wertvolles Hintergrundwissen. Ihr bekommt dieses Wissen direkt aus erster Hand: Timo hat im Jahr 2015/2016 gemeinsam mit seinen Lehrteamkollegen die VDWS-Ausbildungsrichtlinien für SUP Lehrer verfasst und die Ausbildungslehrgänge konzipiert.

INHALTE
Ein interessanter Mix aus Praxis und Workshops. Wir gehen zum Strand, zum Fluss, trainieren im und am Wasser und bieten euch interessante Workshops zu SUP-relevanten Themen. Bei diesem SUP Event, können wir euch aufgrund der guten Planbarkeit schon ziemlich genau sagen, welche Programmpunkte es geben wird:

• Techniktraining Flachwasser (Board und Paddeltechniken) (2-4 h)
• Täglich mind. 1h Training Wave SUP (6-10h)
• SUP Flusstour (3-4 h)
• SUP Inseltour (2 h)
• Einheit SUP Fitness (1 h)
• Worskhop: Die Anatomie und Physiologie des Basis-Schlags. Welche Muskeln arbeiten? (1-2 h)
• Workshop: SUP und Gesundheit (1-2 h)
• Workshop Board Reparatur (optional, 1 h)
• Workshop AusgleichsTraining für SUP´ler (Muskulären Dysbalancen vorbeugen) (1 h)
• Workshop Wellenkunde/Wellenentstehung (1 h)
• Workshop Gezeiten und Strömungen (1 h)
• Safety Workshop (Verhalten in Notsituationen, Vermeidung, Retten) (1 h)
• Workshop Materialkunde (1 h)
• Videoanalyse (1-2 h)

LEISTUNGEN
• 7 Nächte Urlaub bei uns im Surfhaus oder SurfApartment
• 6 bis max. 8 Teilnehmer
• 5-6 Stunden Programm pro Tag
• Praktische Einheiten am Strand/im Wasser
• Workshops und Theorie-Einheiten
• Materiamiete SUP auch außerhalb der Kurszeiten inklusive

INFO Teilnahmevoraussetzung
Du solltest zumindest schon halbwegs sicher Paddeln können, da wir ja ganz bewusst tiefer in die Materie einsteigen wollen. Verschiedene Schlagvarianten musst du nicht zwangsläufig im Vorfeld beherrschen, die erarbeiten wir gemeinsam auf dem Wasser. Je mehr Erfahrung du bereits hast, desto einfacher wird es für dich mit dem SUP die Wellen zu „reiten“. 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen (ab 4 Personen findet das Event wie ausgeschrieben statt.
Sollten sich weniger Personen anmelden, sollst du natürlich nicht zuhause bleiben. Wir müssen dann entweder die Anzahl der Stunden reduzieren (auf ca. 60-70%) oder aber du nimmst am normalen AYCS-Programm vor Ort teil und wir erstatten dir ausnahmsweise ggf. das, was du zu viel gezahlt hast.

€ 999